Wahlvorschlag eingereicht

Der CSU-Ortsverband hat am Mittwoch die Gelegenheit ergriffen, als erste Partei in Beratzhausen den Wahlvorschlag im Rathaus einzureichen. Das Kommunalwahlrecht schreibt vor, dass ab dem 89. Tag vor dem Wahltermin, also dem 17. Dezember, die Wahlvorschläge eingereicht werden können. Die letzte Möglichkeit zur Einreichung der Kandidatenliste ist der 23. Januar 2020, 18 Uhr.

Ortsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat Matthias Beer: „Jetzt ist es auch wahlrechtlich offiziell. Ich hoffe auf einen fairen Wahlkampf ohne Schlammschlachten. Zumindest werden wir uns das auf die Fahnen schreiben. Wir wollen gemeinsam für Beratzhausen arbeiten, und Parteipolitik muss hinten anstehen. Wir wollen uns nach dem Wahltag wieder miteinander unterhalten können.“